MENÜ

Österreichische Vereinigung für Supervision und Coaching

Aktuelles

Informationen über neue Entwicklungen am Beratungsmarkt sowie Aktivitäten in der ÖVS.

Im Homeoffice gibt es wenig Austausch mit Kolleginnen und Kollegen. Das macht es schwer, ein Burnout früh zu erkennen. Wie man gegensteuert und was virtuelles Kaffeetrinken bringt. Franziska Zoidl

Weiterlesen

Im Homeoffice werden weniger Pausen gemacht. Und wenn, plagt einen oft das schlechte Gewissen. Patrizia Tonin, Supervisorin und Coachin, erklärt, wie man sich bewusster von der Arbeit abgrenzt. Von Ornella Wächter

Weiterlesen

Ab 25. Jänner 2021 gelten auch für Supervision und Coaching die verlautbarten Regelungen: FFP2-Masken und Abstand von 2 Meter

Weiterlesen

Dank einer neuen Kooperation mit der Alpha Nova Akademie ist es gelungen, für ÖVS Mitglieder 5 Veranstaltungen aus ihrem Programmheft 2021 kostengünstiger anbieten zu können.

Weiterlesen

Bildschirmkompetenz – Onlinekompetenz – Beziehungsaufbau. Beratung online ist anders, aber steht vor denselben Herausforderungen wie ein Face to Face Setting. Von Nicole Ruckser

Weiterlesen

im Detail, die mit 17. November 2020 in Kraft tritt und bis inklusive 6. Dezember 2020 gültig ist.

Weiterlesen

Im jetzt bekanntgegebenen TEIL II der 463. Verordnung des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, mit der besondere Schutzmaßnahmen gegen die Verbreitung von COVID-19 getroffen werden ...

 

Weiterlesen

Ab sofort gilt die „Bundesrecht konsolidiert: Gesamte Rechtsvorschrift für COVID-19-Maßnahmenverordnung, Fassung vom 02.11.2020“:

Weiterlesen

ONLINE am Samstag, 12. Dezember 2020

Weiterlesen

von den 40 TeilnehmerInnen des Vortrags von Jessica Huss „Online-Coaching – Chancen und Herausforderungen für Coaches und Coachees“, Freitag, 16.10.2020.

Weiterlesen