MENÜ

Österreichische Vereinigung für Supervision und Coaching

Die ÖVS

Die Österreichische Vereinigung für Supervision und Coaching, ÖVS, ist erste Ansprechpartnerin in Österreich, wenn es um Beratung in komplexen Systemen von Arbeit-Person-Organisation geht.

Systemische Coaching Kompetenz gewinnen 2023

Wann:
Mi, 04. Januar 16:00 - Fr, 06. Januar 15:45
( Serientermin: 04. 01., 15. 02., 15. 03., 10. 05., 14. 06.)
Veranstalter:
Paul Lahninger
Kategorie:

5 Einzelseminare oder Lehrgang als Zusatzkompetenz wie auch als Weg zum Gewerbe Lebens- und Sozialberatung 2023 mit Paul Lahninger und Petra Pieringer

Info-Abend: Mini-Workshop, kostenfrei,
Fr, 4. Nov. 2022, 17 - 19 Uhr / bitte anmelden
10 min. Videoeinblick: „Coaching-Kompetenz“ www.topseminare.at
Seminare im Bildungszentrum St. Franziskus,
Ried im Innkreis, www.franziskushaus.at
je 24 Arbeitseinheiten (mit Abendeinheiten bis max. 21:45)
Entscheidung für den Lehrgang auch nach Modul 1 möglich

 

  1. Coaching als Haltung und Kompetenz
    Mi, 4. Jänner, 16 Uhr bis Fr, 6. Jänner 2023, 15:45 Uhr mit Paul Lahninger
    • Sie begleiten Lösungsfindung und Eigenverantwortung. Ihre Zuversicht schafft neue Spielräume.
    • Sie erleben Coaching als begleitete Selbstreflexion und erproben konkrete Coaching-Leitfäden.
    • Sie trainieren systemische Gesprächsführung und ermutigen durch ressourcenorientiertes Feedback.
       
  2. Teams coachen: Teamentwicklung begleiten
    Mi, 15. Februar, 16 Uhr bis Fr, 17. Februar 2023, 15:45 mit Paul Lahninger
    • Sie erleben Teamarbeit und trainieren Teamprozesse coachend zu begleiten.
    • Sie begleiten Feedback und Beratungsprozesse im Team und erkennen Fallen der Teamdynamik.
    • Sie gestalten methodische Leitfäden, um Entscheidungsfindung in Teams wirksam zu moderieren.
       
  3. Kreativ beraten: Ein Blumenstrauß voll Alternativen
    Mi, 15. März, 16 Uhr bis Fr, 17. März 2023, 15:45 mit Petra Pieringer
    • Sie nutzen Methoden-Vielfalt von A „Apfelstrudl“ bis Z „Zielbildarbeit“.
    • Sie erfahren Lösungswege und hilfreiche Positionen als Coach wie auch „Rat suchend“.
    • Sie reflektieren die Co-Kreationen in der Gruppe für sich.
       
  4. Konfliktlösung: Impulse zur Mediation
    Mi, 10. Mai, 16 Uhr bis Fr, 12. Mai 2023, 15:45 mit Paul Lahninger
    • Im Wissen um Eskalations-Dynamik unterstützen Sie Verständnis und Versöhnung.
    • Sie üben allparteiliche Gesprächsführung im Rollenspiel.
    • Sie gewinnen Einblicke in Krisenintervention. Basiskompetenzen im Coaching erforderlich!
       
  5. Beseelt arbeiten: Werte als Kraftquelle
    Mi, 14. Juni, 16 Uhr bis Fr, 16. Juni 2023, 15:45 mit Paul Lahninger
    • Teilnahme nur in Kombination mit einem vorangegangenen Modul.
    • Sie reflektieren Wertorientierung und Achtsamkeit als Ausdruck von innerem Reichtum.
    • Sie präsentieren Praxiserfahrung in persönlicher Umsetzung und stärken Nachhaltigkeit.
       
  6. Spezialseminar: zusätzlich / unabhängig vom Lehrgang  
    Motivation stärken, Widerstand lösen
    Mi, 2. November, 16 Uhr bis Fr, 4. November 2022, 15:45 oder
    Mi, 1. November, 16 Uhr bis Fr, 3. November 2023, 15:45
    mit Paul Lahninger
    Wir vertiefen unsere Ausstrahlung, innere Harmonie und Lebensfreude oft unerwartet, indem wir Herausforderungen bewältigen. Motivation und Kraft sind gerade in Krisen und Konflikten gefragt, um diese zu bewältigen, auch solche, die zunächst unlösbar erscheinen.
     
IHR NUTZEN in Beratung, Erwachsenenbildung und Führung

In bewährten Seminaren erleben Sie Kompetenzen und wertschätzende Begleitung für Beratung, Ausbildung, Teamleitung und als Zusatzqualifikation für die Psychotherapie.
Sie trainieren Gesprächsführungstechniken in Einfühlung und im Vertrauen, dass jeder Mensch Potenziale in sich trägt, die entfaltet werden können. Sie üben, Wechselwirkungen zu beachten und systemisch zu fragen.

IHR ZERTIFIKAT - mit 12 ECTS akkreditiert

Coaching-Kompetenz ermöglicht den Einstieg in Beratungsberufe. In 5 Seminaren à 24 Einheiten (à 50 min) gewinnen Sie Methodenkompetenz für Ihr Arbeitsfeld, erleben in Peergroups zusätzlich 8 Einheiten Coaching mit Supervision durch einen AGB-Coach und dokumentieren ein selbst gewähltes Praktikum über mindestens 3 Coaching Einheiten.

IHRE INVESTITION - mit Frühbucherbonus € 390,-- bis 15. Oktober 2022

Sie wählen Einzelseminare oder den Lehrgangsabschluss mit Zertifikat:
Preis je Modul: € 415,– (+ 20% Mwst. = € 498,--) Frühbucherbonus € 21,-- bis 4 Wochen vor dem Seminar
Der Lehrgangs-Gesamtpreis beinhaltet auch das Buch „Reise zur Lösung“ von Paul Lahninger, Betreuung, Feedback zum Praktikumsbericht und 8 Einheiten Coaching in Kleingruppen, sowie das Zertifikat.
€ 2.586,--  (inkl. Mwst.) bei Überweisung bis 15. Oktober 2022 ODER
€ 2.976,--  (inkl. Mwst.) ODER Ratenzahlung nach Vereinbarung

Die AGB-Akademie für Gruppe und Bildung,
Abteilung Lebens-, Sozialberatung, Supervision und Coaching ist zertifiziert mit Ö-Cert.
Info über Förderungen: www.kursfoerderung.at

Seminare im Bildungszentrum St. Franziskus,
Riedholzstraße 15a, 4910 Ried im Innkreis,
+43-7752-82742, www.franziskushaus.at,
Vollpension im EZ ca. € 60,--. Zimmer wird reserviert.

IHRE ANMELDUNG:

AGB, Paul Lahninger / Heidi Voggenberger, +43-662-824 777
p.lahninger(at)agb-seminare.at, www.TOPSEMINARE.at

Veranstalter: AGB-Akademie für Gruppe und Bildung, Abteilung Lebens- und Sozialberatung, Supervision und Coaching: Renate Schneidhofer, Anton-Hall-Straße 7, 5020 Salzburg, www.AGB-Seminare.at in Kooperation mit dem Bildungszentrum St. Franziskus, Riedholzstraße 15a, 4910 Ried i.I.

Weitere Informationen (PDF): Coachinglehrgang 2023 FOLDER

 


  • Dezember 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1