MENÜ

Österreichische Vereinigung für Supervision und Coaching

Die ÖVS

Die Österreichische Vereinigung für Supervision und Coaching, ÖVS, ist erste Ansprechpartnerin in Österreich, wenn es um Beratung in komplexen Systemen von Arbeit-Person-Organisation geht.

ÖVS OÖ: Finanzen & Co

Wann:
Sa, 13. Oktober 09:30 - 16:00
Eintritt:
125 Euro für Mitglieder, 165 Euro für Nicht-Mitglieder
Veranstalter:
ÖVS Oberösterreich
eMail:
oevs.oberoesterreich@oevs.or.at
Kategorie:
ÖVS OÖ

Mag. Dr. Günther Fisslthaler, Autor der gleichnamigen Kolumne in den ÖVS-News, wird in diesem Workshop einen strukturierten Überblick zum Themenspektrum Berufsrecht, Steuer und Buchhaltung geben und für Fragen aus der Praxis zur Verfügung stehen, wie z.B.: Welche berufsrechtlichen Informationen sind für SupervisorInnen wichtig? Was ist bei mehreren versicherungspflichtigen Tätigkeiten zu beachten? Gilt die Registrierkassenpflicht auch für Supervisorinnen? Anwendung der Datenschutz-Grundverordnung ab Mai 2018 – und viele mehr!

Der Workshop richtet sich sowohl an „NeueinsteigerInnen“ im Arbeitsfeld Supervision, als auch an erfahrene Mitglieder, sowohl an nebenberufliche als auch an hauptberufliche SupervisorInnen, die konkrete Antworten zu spezifischen Fragen bekommen möchten und an einem Erfahrungsaustausch mit anderen KollegInnen interessiert sind.

Anmeldeschluss:
17. September 2018 bei verena.steiner(at)wegstein.at

Kosten:
125 Euro für Mitglieder
165 Euro für Nicht-Mitglieder

Mag. Dr. Günther Fisslthaler
Lehrtätigkeiten:

Universität Salzburg, Institut für Psychologie
Hochschullehrgang für Supervision, Coaching und Mediation der Universität Salzburg
Hochschullehrgang für Supervision und Coaching, Schloss Hofen. 
Spezialgebiete: Praxisgründung, Experte für Sozialversicherungsrecht der Akademie der Kammer der Wirtschaftstreuhänder


  • August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 2526
2728293031 1 2