Bundeslandgruppen

Steiermark

Herzlich Willkommen bei der ÖVS-Bundeslandgruppe Steiermark!

 

Kontakt: oevs.steiermark@oevs.or.at
Telefonische Anfragen bitte an Beatrix Arlitzer unter 0664 / 4307802.

DSAin. Elisabeth Piwerka, MSc

Geschäftsführerin progredio | Organisationsentwicklung, Coach, (Lehr-)Supervisorin
Motivation für die Mitarbeit im ÖVS Landesteam:
Der Austausch mit meine KollegInnen und das Interesse an der Weiterentwicklung von Supervision mitwirken zu können, sind meine Motivation mich im Bundeslandteam zu engagieren. Ich genieße persönlich den fachlichen Austausch.

 

Beatrix Arlitzer

Inhaberin und GFArlitzer Mental e.U., Mentaltrainerin; Motivations – Kommunikationsexpertin; Laufbahnberaterin für ProfisportlerInnen
Motivation für die Mitarbeit im ÖVS Landesteam:
 „Ich bin im ÖVS Landesteam, da mir die Qualität unserer Arbeit wichtig ist und der Austausch von Erfahrungen und Know-how eine Basis für lebenslanges Lernen beinhaltet.“

 

Mag. Andreas Kleinegger

Einrichtungsleiter der Notschlafstelle Vinzi Tel Graz Eggenberg, Coach und Supervisor
Motivation für die Mitarbeit im ÖVS Landesteam:
Gemeinsam lassen sich unsere Vorstellungen leichter umsetzen.

 

 

DAS Maria Moitz, MAS

Sebstständig als Supervisorin, Coach und Unternehmensberaterin, sowie im Bereich systemische Naturtherapie,  Lehrbeauftragte
Motivation für die Mitarbeit im ÖVS Landesteam:
Mein ganz persönlicher Beitrag im ÖVS Bundeslandteam ist die Qualitätssicherung in der Supervision.

 

 

Birgit Bernhardt, MAS

Praxis für Supervision, Coaching, Paarberatung und psychologische Beratung, Lehrsupervisorin, Lehrbeauftragte
Ich arbeite seit 1988 im Sozial-und Gesundheitsbereich, hab eine NPO vor bald 30 Jahren mitgegründet und  mehr als 13 Jahre lang geleitet. 2004 hab ich mich als Supervisorin mit eigener Praxis hauptberuflich selbständig gemacht und begleite Einzelpersonen, Teams und Gruppen in vielen unterschiedlichen supervisorischen Feldern. Führungskräftecoaching in der freien Wirtschaft und in NGO`s und NPO`s sind ebenso mein Tätigkeitsfeld.
Motivation für die Mitarbeit im ÖVS Landesteam:
Die ÖVS ist eine tolle und außerordentlich wichtige Organisation und vor allem Berufsgruppenvertretung, in der ich meine Kolleginnen und Kollegen durch mein Wissen, Netzwerk und meine Leidenschaft  an der supervisorischen Arbeit bereichern und befüllen werde. Fort-und Weiterbildungen sehe ich als einer der Schwerpunkte- aber auch ein entsprechendes Marketing und Präsenz als Berufsgruppe sind mir ein wichtiges Anliegen.